Seitenbild Dirigent

Dirigent

  Dominik Nanzer ist seit über 20 Jahren als Chorleiter, Komponist und Organist in Köniz bei Bern tätig. Nebst dem Kirchenchor St. Josef leitet er zudem den reformierten Kirchenchor Münchenbuchsee und ist Mitglied des Bernischen Cäcilienverbandes, des Kirchenmusikverbandes Bistum Basel sowie des Gabrieli-Chors Bern.
 
Nach dem Besuch des Lehrerseminars Hofwil bildete er sich an der Musikhochschule Luzern zum Organisten und Chorleiter aus. Im Jahr 2007 entstand Nanzers Komposition „Johannes-Passion“, die in Köniz uraufgeführt wurde. Zum Jubiläum des bernischen Cäcilienverbands im Jahr 2010 komponierte Dominik Nanzer das Werk „Häwäl“ zu Texten aus dem biblischen Buch „Kohelet“.

Es ist Dominik Nanzer ein grosses Anliegen, mit seinen Chören auch spezielle, nicht alltägliche Kompositionen aller Epochen zu berücksichtigen und aufzuführen. Und er sagt: „Wir wollen mit unserem Singen die Welt ein wenig neu gestalten, indem wir nicht nur Musik machen, sondern berührende Stimmungen schaffen.“
 
Dominik Nanzer, Stockhornstrasse 16, 3510 Konolfingen, Tel. 031 791 39 51